Freitag, 3. März 2017

What's in my Gassibag? [Blogparade]

Wir danken dem lieben Söckchen und ihrem Frauchen für unsere Nominierung für die tolle Blogparade mit dem Motto:

„What´s in my dog´s bag? Wie sich der Inhalt meiner Tasche  seit Einzug des Hundes verändert hat. 

Wir machen sehr gern mit und freuen uns über das Thema. Schon lange hatten wir die Idee, euch mal unsere Gassitasche zu zeigen. Nun schließt sich der Kreis und los gehts. Wir zeigen euch die Tasche, die wir zwar nicht immer, aber meistens mit auf unsere Runde nehmen.


Die Tasche war vor vielen Jahren ein Weihnachtsgeschenk und ist wirklich praktisch und sehr robust. 
Es passt viel rein und sie ist wetterbeständig.


Das sind die Dinge, die ich für Casper in der Tasche habe:
* Dummy mit Belohnungsleckerlies
* 2 Bälle
* Feuchttücher
* Vaseline (im Winter mit dabei)


Das sind die Sachen, die ich immer mitnehme:
* Schlüssel
* Handy
* Geldbörse
* Haargummi ;-) wenns mal windig ist


* Notfallriegel, damit Frauchen nicht zur Diva wird ;-)
* Bonbons
* Lippenpflege
* Handdesinfektion
* Handschuhe (auch nur im Winter) 

Die Frage, wie sich der Inhalt seit Einzug verändert hat... haben wir mit den Dingen beantwortet, die für Casper in der Tasche sind. Am meisten merke ich es aber nicht an dieser Tasche, sondern an den Taschen meiner Jogginghose(n), wo in jeder rechten Tasche Krümel von Leckerlies oder noch Leckerlies drin sind ;-)

Kommentare:

  1. Sehr schön, dass Du mitgemacht hast. Ich freue mich und finde, Deinen Tascheninhalt sehr überschaubar…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Looks like you're prepared for anything!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...