Donnerstag, 16. Juni 2016

Von einer Sofakartoffel zum Rollmops.

Na ja, klingt vielleicht ein bisschen gemein, aber passt zu unseren Fotos. Und wir müssen zugeben, dass Casper seit seiner Kastration im Februar ein paar Gramm zugelegt hat, die sich eisern als Hüftspeck unterm Fellmantel tarnen. 


Wir hatten dem Übergewicht ja im letzten Jahr den Kampf angesagt und waren erfolgreich, d.h. Casper hatte ein halbes Kilo abgenommen. Nun ist dieses halbe Kilo aber wieder drauf. Für uns heißt das, die Portionen ein bisschen zu verkleinern. Das findet Casper natürlich total doof... seit der Kastration ist er immer - IMMER hungrig und überhaupt kein Mäkler mehr. Auf Leckerlies verzichten wir mittlerweile fast komplett. Wenn was zwischen die Beißerchen kommt und nicht zum Abendmahl gehört, dann ist es getrocknete Lunge.







Ich bin doch nicht zu dick! 
 

Kommentare:

  1. Don't you listen to them Casper, I think you are perfect as you are!
    And I am being threatened with the diet word as well....smaller portions!!!!! *sigh*
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, Casper, wenn Zweibeiner sich in den Kopf gesetzt haben, Hund sei zu dick, dann brechen wahrlich harte Zeiten an. Ich kenne das zu gut und kann nur hoffen, dass deine Zweibeiner nicht so konsequent sind, wie mein Frauchen!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Casper
    das musst du dir nicht gefallen lassen!!!
    Echt ich bin ja auch moppelig , aber seit mein Frauchen verstanden hat, ich möchte Krabben, Dorsch und Lachs ...( zumindestens wenn Frauchen das futtert) hab ich schon 200 Gramm abgenommen in 14 Tagen. Also halte ihr mein Kommentar unter ihre Nase !!!
    Wuff Tibi
    Ich hoffe dein Frauchen mag Fisch und du auch...

    AntwortenLöschen
  4. It's a confusing world! I, Chester, am on a diet. But Joey dog gets extra food because he's too thin. Does that sound fair to you? Casper, we think you look fine just the way you are!

    AntwortenLöschen
  5. Wir müssen auch streng auf Sockes Gewicht achten und so ist unser Limit hier 11,8 kg. Dann wird hier auch auf die Bremse getreten. Also geteiltes Leid ist halbes Leid.

    Geht hier immer ganz gut und dient der Gesundheit….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Ha ha, ich kannnur lachen. Charly ist genau das Gegenteil. Er ist zu dünn. Am besten wäre wohl,wenn wir für einige Zeit die Hunde tauschen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Casper,
    da sind wir jetzt Leidensgenossen. Mein Frauchen mäkelt auch an meiner Figur rum. Gut, eine Bikinifigur sieht anders aus. Jedenfalls hat sie mir auch schon einige Leckerchen gestrichen.
    Mitfühlende Grüße von Emma
    und Lotte, die nicht abnehmen muss

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...