Sonntag, 5. Juli 2015

Immer schön cool bleiben.

In Sachen Coolness gibt es ja nur ein Familienmitglied bei uns... unsere Anne, die euch Tipps geben kann. Erinnert ihr euch noch an unseren Beitrag mit Tipps um cool zu bleiben bei solch heißen Temperaturen wie wir sie im Moment haben?

Natürlich befolgen Anne und wir die Tipps auch in diesem Jahr. Wir halten uns viel im Schatten auf... gönnen uns eine Abkühlung im Wasser oder verschwinden gänzlich in der kühlen Wohnung.





 Aus dem Internet haben wir noch einen Tipp aufgeschnappt. Einfach ein Geschirr- oder Handtuch mit kaltem Wasser nass machen und auf den Rücken der Fellnase legen... nicht zu lange und nur unter Aufsicht. Öfter wechseln. Casper liebt es.
 Jetzt können wir nur sagen: Bleibt alle schön cool und übt euch eher im Nicht-Tun so wie wir.

Kommentare:

  1. Lebenserfahrung von Anne ist durch nichts zu ersetzen....;o) Wir schlagen uns tapfer....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja so ein Tuch hatte ich diese Woche auch. hilft aber nicht lange.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Hi Casper!
    Danke für Deine lieben Worte in meinem Blog.
    Ja, das mit dem Handtuch ist schon genial super! Das habe ich auch total gerne.
    Es gibt zwar schon Gegenstimmen im Internet, welche sagen, es würde zum Hitzestau kommen, aber Frauchen passt da gut auf mich auf, dass das Tuch nicht zu lange drauf bleibt. Von daher genieße ich es!
    Anne ist ja auch eine "ganz coole Socke!" oder ne "coole Oma!". Ich hoffe, dass ich im Alter auch noch so fesch aussehe wie sie!
    LIebe Grüße Deine Easy

    AntwortenLöschen
  4. Hey Casper, wir haben es ähnlich wie ihr gehalten und das Handtuch ist jetzt ein absolutes Muss. Frauchen legt mir dauernd eines über, wenn ich plötzlich anfange, zu hecheln. Oft liegt es auch nur so da, damit ich mich darauf legen kann, aber das mag ich nicht.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  5. Super Tipps :)
    Wir schlabbern gerne noch Hundeeis, oder legen uns mit dem Bauch auf ein richtig kühl nasses Handtuch :)
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich tolle Tipps. Wenn man dann noch den Bauch an kühlen Fliesen kühlen kann, ist man bestens für dieses Wetter gerüstet.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Casper,
    die Anne weiss schon ganz genau was Hund bei Hitze gut tut. So ein Fußbad nehmen wir auch mehrmals täglich. Außerdem hat Frauchen nasse Handtücher ausgelegt, wo wir uns drauf legen können. Das gefällt der Lotte immer noch besser als das Fußbad. Aber nun soll ja zum Glück die größte Hitze vorbei sein und wir können wieder den Sommer geniessen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...