Sonntag, 19. Juli 2015

Anne geht baden.

Ein eindeutiges Nein!, unsere Anne ist nicht wasserscheu (im Gegensatz zu Casper) Sie liebt das Wasser schon seit sie unsere kleine Anne war. 
Schon damals ist sie in jeden Teich und Tümpel gesprungen
Nun nutzt sie zur Abkühlung immer ihren roten Hundepool, in den sie bequem reinkommt, wann immer sie möchte und der ihr die nötige Abkühlung bei heißen Temperaturen bietet.

Kommentare:

  1. Das Anne die Abühlung richtig viel Spaß macht, kann man deutlich sehen !

    Liebe Grüße Claudia mit Raja, die zwar gerne ins Wasser und jeden Dreckstümpel geht aber mit einem kleinen Pool nie so richtig etwas anfangen konnte

    AntwortenLöschen
  2. Die Überschrift machte uns Sorge, die Auflösung ist aber herrlich....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Wir freuen uns das Anne so ausgelassen in ihrem Pool planscht. Die Bilder sind herrlich.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass Anne einen eigenen Pool hat und der ihr nicht mal von Casper streitig gemacht wird. Sie sieht wirklich herrlich erfrischt und sehr zufrieden aus.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  5. Da fällt mir doch gleich ein Song ein - " Ich hab das Fräul`n Anne baden sehn, das war schön..."! Leider passt der Song mit dem "Knallroten Gummiboot" ja nicht ganz ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...