Sonntag, 17. Mai 2015

Auch Warten will gelernt sein.

Viele von euch kennen das ja bestimmt auch... unsere Menschen müssen ab und zu mal außer Haus um unser Futter zu verdienen. Unser Frauchen muss auch manchmal am Wochenende für ein paar Stunden weg, dann passt Herrchen gut auf uns auf. 
Natürlich mögen wir es gar nicht, wenn einer unserer Menschen fehlt... dann sind wir aber ganz lieb und warten geduldig. Immer mit Blick auf das Tor liegen wir und warten... und warten... und warten. Meistens bringt Frauchen dann auch gleich was schönes mit. Die Freude ist dann doppelt groß. Warten soll sich ja lohnen, stimmts. 

Als wartende Einheit sind wir unschlagbar. 

Auch wenn es mal ein bisschen länger dauert...

...und noch ein bisschen länger.

Anne hält Wache. Ich chille mal kurz.

Herrchen, wann kommt denn unser Frauchen nun endlich??

Ihr ahnt es sicher, irgendwann kam unser Frauchen dann angetuckert, einen Teil vom verdienten Geld schon wieder ausgegeben - aber dann endlich war unsere Welt wieder in Ordnung.
Ihr mögt es bestimmt auch nicht auf eure Menschen zu warten. Was tut ihr gegen die gähnende Langeweile?? 

Kommentare:

  1. Casper - ich muss sagen, ihr könnt perfekt warten! Ich bin ja nur gaaaaanz selten mal alleine, da freue ich mich dann immer richtig drauf. Zum Abschied gibt es einen Keks und dann habe ich sturmfreie Bude. Da ich Frauchen, weil sie meist nicht lange weg ist, nur selten sehr freudig begrüße, glaubt sie, dass ich die ganze Zeit schlafe. Im Büro stehe ich immer am Schaufenster, beobachte genau, wie sie weggeht und freue mich nach den drei Minuten Postweg, wenn sie wieder da ist. Zwei Mal hat sie mir auch einen echten Schrecken eingejagt, ist sogar mit dem Auto für ein paar Minuten weggefahren. Ich hatte echt Angst, sie hätte mich vergessen und habe ganz traurig am Schaufenster gehockt.Aber zum Glück kam sie bald wieder und die Freude war riesig.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. I am a spoilt Princess as my Dad works from home so I am seldom on my own. But, on the rare occasions I am left, I sit by the front door on my mat and like you Casper, I wait and wait and wait!
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann es aber so gut verstehen, dass Frauchen sich freut, wenn Ihr sie so erwartet. Zu zweit wartet es sich sicher leichter...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Dad is usually home all the time now. We wish Mom was too, but she has to work at the nursing home a few days a week.

    AntwortenLöschen
  5. Also wir finden warten total doof!!! Es ist eine absolute unverschämtheit, dass das Frauli ohne uns weg geht... Aber leider meint sie, dass das sein muss, deswegen sind wir immer lieb, damit sie sich ja auch freut wieder zu Hause zu sein!!!
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...