Sonntag, 1. März 2015

Sonntagsfrage: Was weckt bei euch Frühlingsgefühle??

Oder: Heute ist meteorologischer Frühlingsanfang... und nun?
Frauchen sagt, dass heute, am 01.März, der meteorologische Frühlingsanfang ist. Wisst ihr, was das bedeutet?
Ich habe mich mal ein bisschen schlau gemacht für euch...
Die Wetterexperten rechnen die Jahreszeiten in vollen Monaten, deshalb endet der Winter für sie mit dem Februar. Der Meteorologen-Frühling umfasst die Monate März, April und Mai. Für ein solches Vorgehen sprechen vor allem statistische Gründe: Daten - etwa zum Klima - lassen sich besser vergleichen, wenn der Beginn der Jahreszeiten jeweils auf den Ersten eines Monats fällt.
Der Frühlingsanfang bringt uns auch zu unser heutigen Frage:
 Was weckt bei euch Frühlingsgefühle??
 Bei uns ist es ganz einfach... Frauchen erzählt schon ewig vom Frühling und wie schön der doch wäre... das hat bei uns schon im Januar die Frühlingsgefühle geweckt hihi.
Aber auch die liebe Sonne, die zwitschernden Vögelchen und ein ganz besonderer Duft in der Luft macht uns alle glücklich und lässt uns mit Vorfreude nach vorn schauen.
Jetzt sind wir gespannt, was euch inspiriert??
 

Kommentare:

  1. Bei uns sind es die Vögel die zwitschern, unter einem strahlend blauen Himmel und die eine wärmende Sonne die den Schal nun schlussendlich überflüssig macht :)

    Wir wünschen euch einen schönen Frühlingsanfang :)
    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  2. We have no sign of spring here. Just more snow!

    AntwortenLöschen
  3. Aha, so ist also mit dem Frühling. Frühlingsgefühle wecken...Schönes Wetter ist sicher ganz wichtig, aber das gibt es hier leider gar nicht.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ähh wie Frühling... ich warte noch auf Schnee ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Frühling beginnt mit dem Gebrutstag des großen Mädchens und das seit fast vier Jahren, immer am 6.3. :) Liebste Grüße von Herr Bohne

    AntwortenLöschen
  6. Also unser Frauchen faselt schon ganz lange was von Frühling ... seit wir die ersten Schneeglöckchen im Wald entdeckt haben. Bestimmt latscht sie nun wieder bald in die Gärtnerei und holt die ersten Blümchen zu uns nach Haus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  7. Ohja, endlich ist er da, der Frühling, zumindest auf dem Kalender. Frauchen und ich sind uns einig, dass die am Morgen zwitschernden Vögel sowie die Sonne mit steigenden Temperaturen Frühlingsgefühle weckt. Ich finde zusätzlich die duften Damen als perfekten Indikator für Frühlingsgefühle, aber das kennst du bestimmt auch, Casper.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  8. Unsere Frauli redet jetzt auch ständig vom Frühling, seit dem letzte Woche so komische Vögel über uns weg geflogen sind ist das Frauli ganz aus dem Häuschen. Keine Ahnung was an denen so besonders war. Jetzt fängt sie bestimmt bald wieder an tonnenweise Grünzeug auf den Balkon zu stellen...
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...