Mittwoch, 25. Februar 2015

Kleines Update: Wie geht es Anne??

Wir sind ganz froh, dass wir schon eine ganze Weile nicht mehr über die Krankenakten von Anne und Casper berichten mussten. Wir genießen das sehr, nach dem turbolenten Jahresausklang. Dennoch möchten wir euch nicht im Ungewissen lassen und ein bisschen über Annes derzeitiges Befinden berichten. Wir wissen ja, wie sehr es euch interessiert.
Im Großen und Ganzen und mit Hinblick auf den Oktober letztes Jahr, wo es Anne wirklich sehr, sehr schlecht ging, geht es ihr im Moment gut und das schon seit längerem unverändert. 
Sie ist nach wie vor jeden Tag ein kleiner, gutgelaunter Schelm. Manchmal traut sie sich jedoch mehr zu, als möglich ist mit ihren Beinchen. So ist es am Wochenende passiert, dass sie seitlich von der kleinen Treppe vorm Haus gestürzt ist. Der erste große Schreck war aber schnell vorbei... mit dem Aufstehen ging es ihr dann viel zu langsam... da kam ein Grummeln von ihr. Ein kurzes Schütteln und alles war gut. Es war ihr Glück, dass sie gerade gefallen ist und dann auf der Seite lag, d.h. sie hat sich die Beine beim Runterfallen nicht umgeknickt. Wir wissen aber, dass es wie bei älteren Menschen ist - ein Sturz kann schon reichen.
Auf diesen beiden Fotos ist das Ausmaß gut zu erkennen... ihre Haltung ist schon sehr eingeschränkt durch die Arthrose und HD.  
Aber nichtsdestotrotz und guter Medikamente sehen wir Anne die meiste Zeit des Tages fröhlich durch den Garten laufen. 
Und dieser Anblick macht uns die Herzen grad etwas leichter und wir haben Hoffnung. Wir freuen uns sehr auf den Frühling und wärmere Temperaturen für Annes gebeutelte Knochen. Dann ist der kalte und von uns so gefürchtete Winter überstanden. 

Kommentare:

  1. Well I hope that Spring comes very quickly for you Anne and all the lovely warm weather helps you.
    I hope my darling Casper is being the perfect gentleman and looking after you
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schön zu lesen, dass es Anne so einigermaßen gut geht. Allerdings will ich von solchen Stürzen nichts mehr hören. Das klingt ja echt gemeingefährlich, auch wenn eure Anne nochmal Glück im Unglück hatte. Ich hoffe trotzdem, dass es mit den steigenden Temperaturen auch mit Annes Gesundheit wieder aufwärts geht.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  3. Uns interessiert das Bifinden von Casper und Anne immer. Gute Nachrichten freuen uns zudem sehr...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Wir freuen uns das es Anne gut geht und das sie, trotz ihrer Erkrankung so viel Freude am Leben hat. Die letzten beiden Bilder sprechen Bände. Jetzt drücken wir die Pfötchen und Daumen das der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt. Wir sind auch immer froh wenn Lotte den Winter gut überstanden hat.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Krank sein ist voll doof! So sind wir riesig froh, dass der Sturz ohne böse Folgen blieb.
    Hoffentlich tut die baldige Wärme Sonne den Knochen gut...
    Liebe Grüsse von Sylvia
    Wuff von Tibi

    AntwortenLöschen
  6. Es ist gut zu lesen das es Anne dank der Medikamenten und der guten Pflege so gut geht. Bur aufpassen sollte sie, wur haben beim lesen schon einen riesen Schreck bekommen. Der Frühling kommt bald noch ein bissel warten müssen wir schon...

    Dicken Nasenschlecker für Anne von Finn und Kalle mit Gaby ��

    AntwortenLöschen
  7. Mich freut es riesig, dass alles gut ist bei euch! Ich hoffe, dass es auch so weiter geht!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung, liebe Anne!!! (*flüster* man sieht Dir gar nicht an, dass Du krank warst)

    LG
    Claralotti

    AntwortenLöschen
  9. Es ist so schön zu lesen, dass Anne so viel Freude hat und ihr Leben genießt so gut es geht ... und ihr helft ihr dabei ;) Auch hoffen wir mit euch auf den Frühling, denn für die Knochen ist es viel besser.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  10. Es ist so schön zu lesen, dass Anne so viel Freude hat und ihr Leben genießt so gut es geht ... und ihr helft ihr dabei ;) Auch hoffen wir mit euch auf den Frühling, denn für die Knochen ist es viel besser.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  11. Wir sind sehr froh das es Anne soweit gut geht. Und wenn man sich dann noch die tollen Bilder von ihr anschaut (vor allem das zweite von unten findet das Frauli besonders schön) und sieht was sie für eine Lebensfreude hat geht einem wirklich das Herz auf. Und mit jedem Tag kommt der Frühling ein Stück näher.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...