Montag, 29. Dezember 2014

UNSER JAHRESRÜCKBLICK Teil 1


Heute und morgen möchten wir mit euch auf unser Jahr 2014 zurückschauen. Wir hatten viele Höhen, aber auch viele Tiefen. Es gab viele schöne Momente, aber auch traurige Augenblicke. Wir blicken zurück auf den ersten Schnee in diesem Jahr, den vorzeitigen Frühling, den tollen Sommer in unserem Garten, schöne Ausflüge, die aufregende WM-Zeit, einen tollen Urlaub, unsere kurze Zeit mit Quinny, Anne's und Casper's sehr große, große und kleine Wehwehchen, unseren 2. Bloggeburtstag, die Geburtstage von Casper und Anne.
Und wir wagen mit euch einen Ausblick auf 2015

Im Januar hat es bei uns so richtig schön geschneit. Meine Schwester Anne und ich, wir lieben Schnee und könnten den ganzen Tag darin rumtollen... sehr zum Leidwesen von Frauchen, denn mein Fell ist danach übersät von Schneebommeln. 
Beim Tauen jagen Anne und ich auch stets den Dachlawinen hinterher.


Wir konnten es nicht glauben... denn der Winter hielt nicht lange an... und bereits im Februar zeigten sich die ersten Vorboten des Frühlings. Der Schnee war lange geschmolzen, die Sonne schien und die Temperaturen gingen auch nach oben. Anne und ich konnten draußen rumtollen. Herrchen und Frauchen dachten immer mehr an die kommende Gartensaison.


Im März ließ sich der Frühling immer mehr blicken. Die Frühblüher schmückten unseren Garten. Anne und ich bekamen Frühlingsgefühle. Frauchen mag den Frühling sehr, alles lag vor uns... die Gartensaison, die Badesaison und wir freuten uns so darauf. Außerdem kürten wir unseren märchenhaften Gewinnspielsieger, feierten Rosenmontag und den Weltfrauchentag mit euch.


Im April erwachte unser Garten immer mehr. Wir warteten ungeduldig auf den Osterhasen, zählten mit euch Ostereier in unserem Garten und Anne präsentierte euch ihre Frühlingsrolle. 
Außerdem wollte Casper den Tierschutz anrufen und melden, dass wir ihn zur Hundearbeit gezwungen haben. Er wurde beim Rasenmähen gesehen, beim Blumen pflanzen und beim Blumen gießen. 
Unsere Baustelle wurde eröffnet und wir haben euch immer wieder zu unseren Bauarbeiten mitgenommen.


Im Mai schien unentwegt die Sonne und unser Garten blühte in den allerschönsten Farben. Wir haben die meiste Zeit mit Frauchen und Herrchen draußen verbracht. Für ein paar Tage konnten wir uns nur von unserem Krankenlager melden, da Anne und mich ein Magen-Darm-Monster erwischt hatte. Dank Frauchens Pflege ging es uns aber schnell wieder besser.


Den ganzen Juni über waren wir und unsere Menschen total im Balla-Balla-Fieber. Denn es fand die Fussball-Weltmeisterschaft statt. Es war so aufregend!! Wir veranstalteten zu jedem Deutschlandspiel ein Tipp-Gewinnspiel auf unserem Blog und ihr habt fleißig mitgetippt und gewonnen. 
Auf unser Baustelle ging es voran und auch unser Garten stand in voller, wunderschöner Blüte. Das Obst und Gemüse gedeihte und Herrchen, Frauchen und wir verbrachten die Tage größtenteils draußen.


Den 2. Teil unseres großen Jahresrückblicks gibt es schon morgen...

Kommentare:

  1. Lieber Casper,

    da hast du ja auch einiges erlebt im ersten Halbjahr 2014. Das merkt man erst so richtig, wenn man noch einmal zurück schaut, oder? Ich bin schon auf Teil 2 gespannt.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Casper und Anne,
    das ist wirklich schon ein gelungener 1. Jahresrückblick-Teil ;)
    Wahnsinn das ihr auch schon im Januar 2014 Schnee hattet.
    Bei uns hat er sich jetzt noch auf die letzten Tage im Jahr blicken lassen :).

    Wuff, Deco + PIppa

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Casper,

    so ein Jahresrückblick zeigt doch, was ihr alles erlebt habt und welche Erinnerungen es aus diesem Jahr gibt. Bis jetzt liest sich der Rückblick doch sehr angenehm und es liegt zumindest ein ersten glückliches Halbjahr hinter euch :)
    Ich freue mich auch schon auf den nächsten Teil, obwohl ich mich gut erinnere, dass es da doch einige Krankheiten und Probleme gab - trotzdem ist auch das eine Erinnerung wert.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  4. Ja wie schnell das Jahr wieder rum ist! Ich mag deinen Rückblick :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. And all through the year your handsome face Casper, my Prince Charming
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  6. Das ist auch ein ganz toller Rückblick. Was so ein Jahr doch alles bringt.
    Ich bin schon auf Teil 2 gespannt.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  7. Ein besonders schöner Rückblick....Wir sind gespannt auf Teil II....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Scoke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...