https://www.hashtaglove.de/influencers/p/SC4KqXjLdD28p6Liyp31TPFL.png

Sonntag, 1. Juni 2014

Wir hatten Besuch von weit weg...

...aber irgendwie... mh... wurden wir nicht warm miteinander...


Schaut mal, wir hatten überraschenden Besuch am Wochenende. Peppi, der Hund von Frauchen's Bruder kam vorbei. Wir hatten schon ein paar Mal das Vergnügen... aber immer wollte er nicht mit mir spielen... ich habe also einen erneuten Versuch gestartet... seht selbst... ob und wie erfolgreich ich war...





 
 

 






Kommentare:

  1. Also wir haben festgestellt "Gleich und Gleich gesellt sich gerne". Irgendwie spielen andere Hunde anders. Also Pinschs spielen mit Pinschs und Cocker mit Cockern - Ausnahmen bestätigen die Regel. Vielleicht liegt es ja an der Welpenprägung? Wäre ein neues interessantes Thema.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welpenprägung ist ein gutes Stichwort. Casper wollte schon in der Welpenschule, in der wir regelmäßig waren, mit allen anderen spielen, die Rasse war da egal und bei ihm ist es bis heute so. Peppi war soweit wir wissen nicht in der Hundeschule.
      LG, Caspers Frauchen

      Löschen
  2. Lieber Casper,
    wenn ein anderer Hundi mal gar nicht mit mir spielen will...
    lasse ich ihn links liegen...
    dann...dann...dann kommt das Hundi meistens von ganz alleine an und will mit mir spielen.
    Versuche es doch das nächste mal.
    wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Casper,

    das ist echt doof, dass er nicht mit dir spielen wollte. Aber Chris ist auch so, meist nutzt er das Spiel, um zu zeigen, dass er Chef ist. Er ist damals, als er klein war, wohl etwas zu oft von unserer alten Dame ignoriert worden. Also mach dir nix draus und spiele mit Anne weiter.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Du hast es versucht - da ist Mr. P selbst Schuld, wenn ihm diese tolle Möglichkeit entgeht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Mr.P ist ja nen knuffiger Kerl.
    Hm du warst ihm vielleicht einfach zu aufdringlich Casper ;-).
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen
  6. Nun, Casper, da hattest Du aber eine große Portion Geduld und Gastfreundschaft an den Tag gelegt. Socke hätte Deinen Aufforderungen wahrscheinlich auch widerstanden. Ich vielleicht nicht. ;o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...