Freitag, 25. April 2014

Ein schönes Plätzchen in unserem Garten...

...haben wir unserem Charly geschenkt.

Wie doch die Zeit vergeht...
Nun sind schon vier Wochen vergangen, seit unser Familienvögelchen Charly nach 13 langen Jahren über die Regenbogenbrücke geflogen ist. 
Eine Weile hat es gedauert, bis es komplett war, aber heute können wir euch das schöne Plätzchen zeigen, an dem wir Charly begraben haben. 
Es ziert ein Minirhododendron in lila, ein Vergissmeinnicht, ein Steinherz, viele kleine Steine und ganz speziell eine schwarze Laterne. Untergebracht ist dort ein bemaltes Kreuz, das von einer sehr, sehr lieben und talentierten Künstlerin bemalten wurde

Frauchen zeigt euch nun mal die Fotos vom Vögelchengrab. 




Das wunderschöne Kreuz wurde von der Künstlerin Veronika Postler nach Frauchens Vorstellungen gestaltet. 
Falls Ihr interessiert seid an der Kunst vom Atelier Natur & Kunst, dann schaut einfach mal vorbei... es lohnt sich!!! Herrchen und Frauchen sind jedenfalls begeistert.

http://de.dawanda.com/shop/AtelierNaturKunst

Kommentare:

  1. Lieber Casper,

    es ist immer traurig, ein Familienmitglied gehen zu lassen, ob nun mit zwei oder vier Beinen, mit Fell, Federn oder ohne das alles. Aber ihr habt dem Charly ein ganz tolles Plätzchen bereitet und das Kreuz ist wunderschön.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Casper,
    ihr habt dem Charly ein wunderschönes Plätzchen gegeben. Das Kreuz sieht sehr schön aus.
    Trotzdem ist es sehr traurig das Charly nicht mehr bei euch ist.
    Traurige Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Das habt Ihr aber soooo schön gemacht.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte bin ich gerührt, das ist absolut zauberhaft schön geworden!
    Eine würdige Ruhestätte nach 13 Jahren, wow, welch lange Zeit....
    Wirklich schön.
    Jetzt hab ich eins chlechtes Gewissen... vor 2 Tagen musste ich meinen alten Rattenbuben erlösen lassen. Ich hab ihm zwar ein Plätzchen im Garten als letzte Ruhe gegeben, aber bei weitem nicht so schön wie ihr.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schöne Ruhestätte. Ihr habt das mit ganz viel liebe gemacht, das sieht man sofort.

    Liebe Grüße
    Sam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...