Freitag, 17. Januar 2014

Verfilzt und zugenäht

...Frauchen sammelt mich, aber wofür??

Frauchen hat die letzten Wochen beim Lesen eurer Blogs einen neuen Trend entdeckt...
- FILZEN AUS HUNDEHAAREN -
...da mein Frauchen eine Ausstattung für das Filzen hat und auch schon einige Bärchen und Hunde gefilzt hat, interessiert sie der neue Trend sehr...  
 Frauchens Filzies aus Märchenwolle

...und wie gefällt mir diese Filzerei?? Na ja, geht so... Frauchen sammelt mich ja schon seit einer ganzen Weile... aber so richtig was anzufangen wusste sie bisher nicht. Aber da diese Filzies ja immer Material gebrauchen können, wird Frauchen sicher munter weiter sammeln und mich weiterhin mehr kämmen als ich es brauche und leiden kann... Bisher hat mein Frauchen ja immer die gekaufte Märchenwolle benutzt. Aber ein Glücksbringer aus meinem Fell fände wir alle total klasse.
An erster Stelle steht natürlich das Material begutachten und da komme ich wieder ins Spiel...
Das schnuppert ja wie ich...

...und meine Farben hat es auch...

Was hat das zu bedeuten, Frauchen???

Frauchen???

...Sammlung aus einem Jahr Fellpflege...

...na ich bin ja mal gespannt...

...demnächst wird Frauchen auch mal versuchen etwas aus mir zu filzen. Ihr habt ja schon tolle Beispiele für Glückbringer, Anhänger und Schmuck gezeigt. Frauchen fand die allesamt richtig toll!!!
Liebe Grüße, euer Casper

Kommentare:

  1. Im ersten Moment dachte ich "Oh Gott - wie viele Haare", aber wenn das die Sammlung aus einem Jahr ist, relativiert sich das Ganze wieder.

    Wir sind schon sehr gespannt darauf, was für ein Kunstwerk aus diesem Haarberg entstehen mag.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist aber ein ordentlicher Berg Haare. Ich hatte schon Angst, du musst jetzt nackt rumlaufen, Casper. Aber, wie Andrea schon sagt, bei einem Jahr ist das ja eigentlich nicht mehr allzu viel.

    LG Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, nein, Frauchen hat mich nicht nackt-gekämmt. Sie hat fleißig gesammelt. Winterfell, Sommerfell und die vielen Haare, die der Hundefrisör mir geklaut hat, sind auch dabei :-)))

      Löschen
  3. Aus einem Jahr???? Also ich bekomm das locker in einem Monat zusammen... ich muss meine Vi unbedingt auch dazu überreden das mal zu sammeln und so was tolles draus zu machen.
    Ich bin gespannt was aus deinem Fell wird!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    würde sich bestimmt auch gut zur Wolle spinnen lassen. Lang genug ist das Fell ja.

    Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und dann was schönes stricken. Aber leider sind meine Menschen da unbegabt. Aber danke für die gute Idee :-)

      Löschen
  5. Hallo Casper,
    die Filzies von deinem Frauchen sind ja genauso niedlich wie du. Wir sind gespannt was dein Frauchen aus deinem Fell filzt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Hi Casper, your mom will make something very interesting! :) :)

    Momo & Pinot

    AntwortenLöschen
  7. Die Filzies sind ja schon toll, aber, oh wow, Filzhunde aus...Hunden! Was für eine Idee! Sowas hätten wir auch gerne, aber dafür habe ich wohl das falsche Fell... :(

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Casper
    Oh wie süss, deine Kollegen aus Filz!
    Das macht dein Frauchen super toll!
    Und jetzt hat sie ja genug Wolle von dir für das nächste Kunstwerk, bin schon gespannt....
    Glg mica

    AntwortenLöschen
  9. Oh ist das ne tolle Idee!! Die sehen so toll aus! Bin total hin und weg und fasziniert! Wow.. oder besser Wuff!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...