Samstag, 10. August 2013

Grüße aus dem Garten-Gemüse-Land

...bald können wir ernten!

Frauchen hat wieder einen Rundgang durch unseren schönen kleinen Garten für euch gemacht. Seht hier, was sich alles getan hat...

Tomaten, wohin das Auge schaut...

...noch mehr Tomaten.

Spitzpaprika

Die erste Physalis.

Frauchens Peperoni

Unsere ersten Maiskolben.

Ein paar Himbeeren haben wir. Letztes Jahr war der Ertrag aber mehr...

Frauchens Geburtstags-Hibiscus
Liebe Grüße von eurem Casper und seinem Rudel

Kommentare:

  1. Gemüse aus dem eigenen Garten - HERRLICH!!!
    liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Casper
    Super was dein Frauchen alles angepflanzt hat.
    Das schmeckt nämlich sooo gut, das Gemüse vom eigenen Garten!
    Ich wünsche euch einen ganz schönen Sonntag.
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  3. Du, Casper, was ist das denn alles?
    Okay, Tomaten auf dem ersten Bild. Die darf Hund als Nachtschattengewächs ja nicht füttern. Zumindestens nicht roh. Und das zweite sind auch Tomaten?
    Gut, dann kommen Paprika, die Fellnasen auch vertragen. Und dann? Das kenne ich nicht.
    Darauf folgende Peperoni, von denen Hunde die Schnauze lassen sollten und Mais. Ihr habt Mais im Garten??? Und lecker Himbeeren...
    Und Stockrosen kann man auch essen?
    Ich bin sehr beeindruckt, aber auch etwas ratlos. Magst Du mir helfen?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ sehr gerne geholfen ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

      Löschen
  4. Super!
    Die Tomaten sehen klasse aus - und riechen können wir sie auch schon.

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  5. Frauchen hat gerade Appetit bekommen....
    Euer Garten gibt ja viel her,
    fehlt nur noch ein Leckerli Baum ;-)
    Liebe Grüße und Stubser Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi ♥ wäre eine tolle erfindung ♥

      Löschen
  6. Durch einen anderen Blog inspiriert und hier bestätigt: bei uns gibt es im nächsten jahr auch eigenes Gemüse. Gut, in diesem Jahr wachsen die Tomaten schon aber im nächsten Jahr... Zucchini und Auberginen und Mangold...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist eine sehr gute idee ♥
      Frauchen wurde auch von einem anderen Blog inspiriert ♥
      durch mamamia ♥ und ihren wunderschönen garten ♥
      LG, euer Casper

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...