Freitag, 15. Januar 2016

Ab heute zählen wir unsere Schritte.

Das Frauchen von Emmely, dem Indianermädchen hatte eine richtig tolle und spannende Idee. Wir sind noch nicht zu spät dran, denn die Challenge startet genau heute und läuft ganze zwei Wochen. 


Die Idee:
Wer Lust hat, beginnt ab dem 15. Januar  für  2 Wochen die Kilometer seiner Gassi- Runden festzuhalten. z.B. mithilfe einer Schrittzähler- oder Kilometerzähler-App fürs Handy.
Bis zum 5. Februar könnt Ihr dann die Ergebnisse (Gesamtkilometer vom 15. 01. - 29.01.2016) an Emmely und ihr Frauchen per Mail schicken. Die beiden fassen dann alles in einem Artikel zusammen und veröffentlichen diesen dann auf ihrem Blog. In der Mail noch Rasse/ Mix eures Hundes sowie das Alter verraten. Und ob bzw. wie oft ihr in der Woche noch zusätzlich eine Hundesportart oder ähnliches gemacht habt - in der Regel geht man an dem Tag ja weniger spazieren. 
 

Klingt doch wirklich spannend... wir haben uns eine Schrittzähler-App geladen und freuen uns, dass es heute losgeht... nebenbei läuft bei uns noch eine andere wichtige Challenge - die möchten wir aber noch nicht verraten...

Wer macht noch mit bei Emmelys Idee?? 
 

Kommentare:

  1. Oh this does sound like an exciting idea...do you think we'll get taken on more walkies Casper?
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Na dann viel Freude bein Schritte zählen.

    Ich finde die Idee witzig, meine aber, dass die Anzahl der Gassigehschritte nur im Verhältnis zum Alter, Rasse und Gesundheitszusatnd aussagekräftig sind. Was soll ich mich also mit anderen Hunden vergleichen, wenn sie nicht vergleichbar sind. Zudem bin ich in solchen Dingen immer ehrgeizig, weil ich auch gerne laufe. Doch hier bestimmt Socke die Anzahl der Schritte.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand die Idee auch genial und ich hätte sehr gerne mitgemacht. Leider musste Chiru die letzten drei Monate geschont werden und wir sind erst jetzt wieder dabei, die Runden langsam auszudehnen. Ich bin aber schon jetzt sehr auf die Ergebnisse gespannt!
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Mitmachen
    Sali mit Chiru

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Idee auch super. Da wir uns in der Famiiie mit den Spaziergängen abwechseln, schließlich sollen auch die Kinder an die frische Luft, würde es das Ergebnis verfälschen.

    Wir sind aber gespannt, wie es euch bei dem Profekt geht ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...