Mittwoch, 14. Mai 2014

Grüße aus dem Gartenland


...es blüht, wächst und gedeiht weiter in unserem Garten. Jeden Tag entdecken wir neues bei unserem Rundgang. Frauchen hat wieder ein bisschen geknipst und zeigt euch heute, was sich so alles getan hat...

...wunderschöne, große Blüten bei den Lilien.

...wenn der fliederfarbene Flieder wieder blüht...

Frauchens selbstgebastelte Vogeltränke.

Frau Frosch guckt ganz neugierig... was sie wohl sieht?

...diesen Frühling dominiert die Farbe pink.

...Margeriten... die liebt unser Frauchen sehr.

...wir haben viele, neue, kleine Helfer entdeckt.

Rhododendron in voller Blüte.

...pink, wohin das Auge sieht.

Tolle Blüten.

Das Vögelchen hat einen tollen Ausblick.

...von allen Seiten.

Unsere Stiefmütterchen machen sich toll.

...wir sind sehr begeistert... unser 1. Jahr mit Stiefmütterchen.

...wie war das mit der Farbe pink? ;-)

Männertreu :-)

Mittagsblümchen.

;-)

Mini-Melone

Mini-Kohlrabi

Eine neue Blüte der Anemone.

Kleine Tomatenpflanzen

Etwas größere Tomatenpflanzen...

Frauchens neue Blumenecke mit selbstgebautem Zaun :-)

Unser einäugiges Bambi.

Der Wein gedeiht auch langsam.

...die Röschen strecken langsam die Köpfchen raus.

...Fortsetzung folgt.


Kommentare:

  1. Ohh das Pink gefällt meiner Vi!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Toller Garten =) Einfach super, mit sooo vielen bunten Farben, Vögeln und einäugigen Rehen =)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  3. wuff wuff Casper

    Du hast es gut - ich muss mich immer zu dem ollen Grünzeuch hinsetzen und dann erst knipst Frauchen *Augen*verdreh*.

    *schlabberGrüße* Deine Shila

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe auch Margarithen!
    Und die selbstgemachte Vogeltränke ist sooo schön!
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...