Montag, 16. Dezember 2013

Frauchen hat gekocht

B.A.R.F. - Menü(s) de(r)s Tage(s)

Heute könnt ihr mal wieder einen Blick in meinen Futternapf werfen...

gestern

heute

...alles verputzt!! *rülps*

Frauchen zeigt euch noch schnell, was wir neu in unser B.A.R.F.-Kochküche haben...

P.S. Die drei Tütchen oben bekommen meine Schwester Anne und ich am Weihnachtsabend
So, jetzt brauch ich meinen Schönheitsschlaf, gute Nacht uns allen und träumt was schönes!!
Euer Casper

Kommentare:

  1. Sieht sehr köstlich aus ... nur Trockenfutter UND "Frisch" in einem Napf? Das würden wir lassen, denn beides hat unterschiedliche Verdauungszeiten und kann zu Problemen führen! Aber ansonsten ... oberlecker, meint Lilly ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!! Frauchen wird sich ab jetzt daran halten :-) Lilly ist gern eingeladen zum Futternapf-Teilen :-)))
      LG, euer Casper

      Löschen
    2. Sehr gerne :-) Wir waren auch für jeden Tipp dankbar :-)

      Liebste Grüße

      Löschen
    3. Ich gebe es Mal als Info weiter, wie wahr das ist weiss ich nicht: cdVet Fit-Crock Trockenfutter kann man angeblich unbedenklich mit Rohfutter zusammen mischen.
      http://www.tier-forum.eu/index.php?page=Thread&postID=7865&highlight=crock#post7865

      Löschen
  2. Ich finde immer die Menge interessant. Frisst Du das zweimal am Tag? Zum Vergleich, Linda hatte heute morgen 2 Hühnerhälse und heute Abend 40 g Innereien und ein paar Nudeln von mir. Das ist wohlwollend geschätzt ein Drittel Deines Napfinhaltes. Dürfte sie Deine Portionen fressen, sähe sie aus wie ein Mops... ;)

    Klar, über den Tag verteilt noch ein paar Leckerlis, aber ich denke, die darfst Du auch haben.

    LG Andrea mit Linda, die Deinen Napf auf gar keinen Fall sehen darf...!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Napf (Durchmesser 17cm) gibt es ein Mal am Tag, immer abends. Casper frisst oft auf, aber sollte er es mal nicht schaffen, kümmert sich Anne darum ;-) Mit der Menge kommen wir gut klar, Gewicht ist in Ordnung. Er hat auch viel Bewegung und dadurch kommt es auch nicht schnell zu Übergewicht :-)
      LG, Caspers Frauchen

      Löschen
    2. Die Gesamtmenge sollte pro Tag ca 2% vom Körpergewicht sein... und dann 80% Fleisch und 20% Pflanzlich...

      Löschen
    3. Bei einem sehr aktiven Hund darf es auch gerne (viel) mehr sein. Ich bekomme 4% und Gewicht ist konstant.

      Löschen
    4. ...sind ja auch nur ca Werte... ich bekomme auch noch 3% da ich noch im Wachstum bin!

      Löschen
  3. Das sieht abwechslungsreich aus. Ich kann kein Barf füttern und auch nichts Gemischtes, das verträgt Willy alles nicht.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja fast wie bei mir aus ;) *yammi*
    Nur diese Zusammenstellung und so viel verschiedenes hatte ich noch nie und Tufu kommt bei uns gar nicht in den Napf. (die Lilly hat aber recht... Tofu und Frisch nie zusammen! Wenn Trofu sein muss dann Morgens Trofu und Abends Frisch oder umgekehrt) Aber eigentlich brauchst du bei dem Menü gar kein Trofu! Das Ei kann man übrigens roh mit Schale essen ;)
    Ich bekomme auch immer 2 mal Essen, soll besser sein, außerdem ist dann das Risiko einer Magendrehung viel geringer!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind die Ganzen Möhren roh oder gedünstet? Wenn die roh sind kann Hund sie nicht verwerten! Am besten Gemüse und Obst immer roh pürrieren (außer Kartoffeln die nur gedünstet)

      Löschen
    2. Die Möhrchen waren ganz weich gekocht und wurden dann zerdrückt, die Kartoffeln und das Ei auch. Frauchen hat alles nur so schön angerichtet für das Foto... hinterher war es für mich mäulchenrecht :-)
      Sonst macht Frauchen mit den Möhren immer kurzen Prozess und mit etwas Öl ab in den Mixer :-)
      LG, euer Casper

      Löschen
  5. Dein Frauchen gibt sich wirklich Mühe mit Deinem Futter - sehr ansprechend und gesund :) nach so einem Abendessen hast Du Dir einen Schönheitsschlaf auch redlich verdient!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Casper, das sieht ja richtig lecker aus. Chris läuft hier schon das Wasser in der Schnute zusammen und er sabbert mir die Tastatur voll. Ich glaube, zu oft darfst du solche Leckereien hier nicht zeigen ;)

    LG Britta & Chris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...