Mittwoch, 16. Mai 2018

Ein ganzes Jahr Hunderolli.

Tatsächlich ist es schon etwas mehr als ein Jahr her, dass Anne nicht mehr selbstständig laufen kann. Sie ist seit April 2017 auf unsere ständige Hilfe angewiesen. Einen riesengroßen Beitrag leistet seit dem auch unser Hunderolli, den wir damals Hals über Kopf im Internet gekauft haben. Es war damals purer Zufall, dass gerade, als wir ihn brauchten, ein Hunderolli für Schäferhunde verkauft wurde. So ein Glücksfall in dieser doch sehr unglücklichen Zeit. Wir mussten drei Tage sehr, sehr ungeduldig auf den Postboten warten und dann war er da. 

Wie für Anne gemacht. 

Seit diesem Tag nutzt Anne den Rolli jeden Tag. Bei Sonne, Regen, Wind und Schnee. Es gab nur wenige Tage, in denen sie Bettruhe hatte und nicht einige Runden in ihrem Rolli gedreht hat. Der Rolli hilft ihr, ihre Selbstständigkeit wenigstens noch für ein paar Stunden am Tag wiederzuhaben. Um Muskeln zu erhalten und noch etwas zu stärken ist so ein Gefährt ideal. Die Vorderpfoten werden dadurch weiterhin beansprucht und verkümmern nicht. 

Im Laufe des Jahres hat sich der Zustand ihrer Hinterpfoten natürlich verschlechtert. Dessen waren und sind wir uns bewusst. Das Laufen im Rolli fällt ihr an manchen Tagen sichtlich schwerer und sie verbringt einen Großteil der Zeit auch mal stehend und Ausschau haltend, was aber immer noch besser als liegend ist. 

An anderen Tagen sind wir dann wieder überrascht, wie gut sie doch noch von der Stelle kommt (meistens an Abenden, wenn der Grill in Betrieb ist).

Wir nehmen jeden Tag wie er kommt.

Auch wenn die letzten Wochen wieder sehr anstrengend waren, (Anne leidet seit mehreren Wochen an einer starken Entzündung der Blase) freuen wir uns auf und über jeden neuen Tag mit unserer Oma. 

Wir wissen jedoch auch, dass unsere gemeinsame Zeit immer begrenzter wird und wir nicht wissen wie viele schöne Momente wir noch zusammen teilen können. Aber Anne zeigt uns noch immer jeden Tag, dass sie noch ein Weilchen hier verweilen möchte...

Kommentare:

  1. We're very happy to see Anne enjoying the outdoors, even if it's only for a little while. Please say hello to Casper too!

    AntwortenLöschen
  2. Just look at Anne's beautiful smile!
    Its good to hear she is still enjoying life
    Hope all is well with you
    Loves and lucky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich, dass es Anne noch so gut geht und wünsche Euch von Herzen so viel Zeit, wie ihr sie Euch wünscht. Es ist toll, dass es derartige Hilfsmittel auch für Hunde gibt.

    Alle guten Wünsche und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Die Zeit sie vergeht so schnell.
    Ich freue mich immer, wenn ich sehe, wie Anne es allen zeigt, wie stark sie ist.
    Mit der Blasenentzündung ist voll doof.
    Tibi grummelt da zur Zeit auch mit rum...
    Ganz viele Kraulis sende ich Anne und Casper
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass es Anne noch immer so gut geht und ihr die schönen gemeinsamen Momente genießt. Wir senden euch weiterhin gute Wünsche und liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  6. Wir freuen uns das Anne mit dem Rolli ihre Freiheit genießt und das sieht man ihr deutlich an. Sie hat so ein hübsches spitzbübisches Lächeln. Wir wünschen euch von ganzem Herzen viele glückliche Momente.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Wir wünschen Euch noch unglaubliche schöne Tage, Wochen und Monate zusammen!
    Anne ist so klasse und tapfer! Ein Vorbild für alle Hunde-Omis! Und mit Dir als Frauchen hätte sie es gar nicht besser treffen können! Macht weiter so!
    Und knuddel sie und und Casper ganz lieb von mir und Easy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...